cycles_top_center shoes

Auf den Spuren

unserer Vorfahren

Unser Ausflug zur Wewelsburg

Die Klasse 5a des Max-Planck-Gymnasiums Bielefeld hat sich am 22.11. 2012 vor der Schule im Bus getroffen. Nach einer langen, aber schönen Busfahrt kamen wir an der Wewelsburg an.

Zuerst haben wir eine kleine Verschnaufspause eingelegt. Danach wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt, in denen nacheinander die gleichen Aktionen gemacht wurden. Diese Aktionen waren: Speerwerfen, Feuer wie in der Steinzeit machen und eine Führung durch das Museum der Wewelsburg.

Bei dem Speerwerfen haben wir versucht, ein Mammut/ Wildschwein (Kartoffelsack) zu treffen. Dies haben wir mit und ohne Schleuder probiert. Bei uns hat es besser ohne Schleuder geklappt. Bei der Aktion „Feuer machen wie in der Steinzeit“ haben wir einen Feuerstein an Pyrit geschlagen, um Funkten zu erzeugen, was bei einigen auch geklappt hat. Bei der Führung durch das Museum haben wir viele steinzeitliche Sachen gesehen, wie z.B. eine Grabkammer. Außerdem haben wir uns bei der Führung einen Film über Ausgrabungen angesehen.

Schließlich sind wir mit vielem neuen Wissen nach Hause gefahren.

Insgesamt war es sehr schön. Vielen Dank, dass Sie uns das alles ermöglicht haben!

Ihre Klasse 5a

martaNRW
cycles_left_bottom cycles_left_bottom