cycles_top_center shoes

Ritterschlag und

Hoftanz

KulturScouts der Realschule Lichtenau im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake

Am 27. März unternahm die Klasse 7a im Rahmen ihres KulturScout-Engagements mit ihrer Klassenlehrerin Frau Künsting eine Exkursion zum Weserrenaissance-Museum Schloss Brake.

Zunächst erhielten die KulturScouts eine Führung durch das Schloss, die die wichtigsten Stationen im Leben eines Ritters bzw. in der Ausbildung zum Ritter dokumentierte. Danach wurde der Museumsbesuch aber ganz praktisch: Die Schülerinnen und Schüler verkleideten sich als Ritter oder Hofdame, nahmen Platz an einer reich gedeckten Renaissance-Tafel, übten einen für die Epoche typischen Tanz ein, ließen sich in der Schlosskapelle zum Ritter schlagen und führten zu guter Letzt im Schlosshof ein großes Schauturnier durch.

Insgesamt war der Besuch des Schlosses Brake eine gelungene Veranstaltung, die den Schülerinnen und Schülern einen lebensnahen Einblick in die Welt der Ritter und Burgen gewährte.

Autorin: C. Daldrup (begleitende Lehrerin)

martaNRW
cycles_left_bottom cycles_left_bottom