cycles_top_center shoes

Die Räuber

Zu jedem Stückbesuch bieten wir vor- oder nachbereitende Workshops und/oder Nachgespräche an.

Informationen zum Stück "Die Räuber"

Ein nervender Vater, Rivalitäten unter den Geschwistern, die erste große Liebe, Regeln, die nichts mit den eigenen Lebensvorstellungen zu tun haben und Traditionen, die nichts bedeuten. Das alles steckt in Schillers Sturm-und-Drang-Drama »Die Räuber«. Themen, die für uns noch immer aktuell sind. Wie kann ich mich von meiner Familie abgrenzen? Wie weit bin ich bereit zu gehen? Was bedeutet es, sich zu radikalisieren? Die Fassung für junges Publikum überprüft, was Ausgrenzung bedeutet und wie schwierig es ist, sich selbst zu finden.

Inszenierung: Konstanze Kappenstein
Raum und Kostüme: Jule Dohrn-van Rossum

Termine
Die genauen Termine und Spielzeiten sind der Website des Theaters zu entnehmen.

Kontaktperson
Jenni Schnarr und Marie Schachermeyer
Telefon: 05231. 30 28 99 7
E-Mail: jt@landestheater-detmold.de

Kontaktadresse
Junges Theater - Landestheater Detmold
Bahnhofstraße 1
32756 Detmold

Für Schüler folgender Jahrgangsstufe/n
9. - 10. Klasse

Maximale Teilnehmerzahl
30 Personen
keine Gruppenteilung

Für folgende Schulfächer geeignet
Deutsch, Darstellen und Gestalten, Sozialwissenschaften

Dauer der Veranstaltung
1 - 1,5 Stunden

Datum
siehe Website des Theaters

Veranstaltungsort
Junges Theater

Barrierefreiheit
Absprachen erforderlich

  • Gefördert vom
  • Projektträger:
  • Projektpartner:
Gefördert vom
  • nrw_logo
  • marta_herford
  • owl_lippe
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
Projektträger:
  • bielefeld
  • kreis_guetersloh
  • kreis_herford
  • kulturland_hoexter
  • lippe_service
Projektpartner:
  • land_des_hermann
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
  • kreis_paderborn
  • mh
  • vvowl