cycles_top_center shoes

Zu Gast bei den

Steinzeitmenschen -

von Jägern und

Bauern

Keulenschwingende, mit Tierfellen bekleidete Höhlenmen­schen? Weit gefehlt! Die Menschen aus der Steinzeit nutzen Holz, Pflanzenfasern und viele andere Materialien, um ihren Alltag zu meistern.
Würden wir aus der Gegenwart mit einer Zeitmaschine in die Jungsteinzeit reisen, wären wir nicht nur in sehr vielen Berei­chen des Alltags überfordert, sondern würden mit denselben Materialien auch keine besseren Ergebnisse erzielen können. In dieser Erlebnisführung dürfen Faustkeile, Steinbohrer und andere rekonstruierte Objekte und Werkzeuge der Steinzeit angefasst und ausprobiert werden. Zum Überleben in dieser Epoche gehörte auch das Jagen. Wer wäre ein guter Jäger und hätte die Familie mit Nahrung versorgen können?
Die Schülerinnen und Schüler können es beim Speerwer­fen herausfinden. Zum Abschluss wird ein eigenes kleines „Steinzeitessen“ mit Zutaten, die auch schon den Steinzeit­menschen bekannt waren, zubereitet.

Kontaktperson
Sabine Solmaz (inhaltliche Absprache)
Telefon: 05231. 99 25 44
E-Mail:

Buchungen
Telefon: 05231. 99 25 0
dienstags - sonntags
E-Mail:

Kontaktadresse
Lippisches Landesmuseum Detmold
Ameide 4
32756 Detmold

Für Schüler folgender Jahrgangsstufe/n
5.–10. Klasse

Maximale Teilnehmerzahl
30 Personen

Für folgende Schulfächer geeignet
Geschichte

Dauer der Veranstaltung
2,5 Stunden

Datum
Ganzjährig

Veranstaltungsort
Lippisches Landesmuseum Detmold

Barrierefreiheit
barrierefrei

  • Gefördert vom
  • Projektträger:
  • Projektpartner:
Gefördert vom
  • nrw_logo
  • marta_herford
  • owl_lippe
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
Projektträger:
  • bielefeld
  • kreis_guetersloh
  • kreis_herford
  • kulturland_hoexter
  • lippe_service
Projektpartner:
  • land_des_hermann
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
  • kreis_paderborn
  • mh
  • vvowl