cycles_top_center shoes

Die Fotoreporter

Eine Fototour durch das Paderborner Dorf des Freilichtmuseums Detmold

Wie erzählen wir mit Fotos eine Geschichte? An was oder wen erinnern sie uns und warum? Was ist wahr und was ist fiktiv? In Teams erkundet ihr das Gelände und erstellt eine kleine Fotoreportage in der Kulisse des Paderborner Dorfes. Wir beschäftigen uns mit dem Alltag vor etwa 100 Jahren. Über Fragen zu einer gelungenen Bildgestaltung innerhalb der Fotografie, Erzählstrategien mit Bildern bis hin zu kul­turhistorischen Inhalten stehen uns weitere diverse The­menschwerpunkte offen.

Ziel der Fototour ist es, die individuelle Wahrnehmung zu trainieren, einen bewussten Umgang mit Bildern und deren Aussagekraft zu erlernen, sich spielerisch kulturhistorischen Inhalten zu nähern und selbstverständlich einen aktiven erlebnisreichen Fototag im Freilichtmuseum zu verbringen! Um unsere Ergebnisse auf dem Bildschirm anschließend zu besprechen, wird digital gearbeitet.

Bitte Digitalkamera und ein Lunchpaket zur Verpflegung mit­bringen.

Kontaktperson
Infobüro LWL-Freilichtmuseum Detmold
Telefon: 05231. 70 61 04
E-Mail:

Kontakadresse
LWL-Freilichtmuseum Detmold
Krummes Haus
32760 Detmold

Für Schüler folgender Jahrgangsstufe/n
5.-10. Klasse

Maximale Teilnehmerzahl
25 Personen

Für folgende Schulfächer geeignet
Geschichte, Kunst

Dauer der Veranstaltung
4,5 Stunden

Datum
April bis Oktober

Veranstaltungsort
LWL-Freilichtmuseum Detmold

Barrierefreiheit
barrierefrei

Besonderheit
Terminabstimmung 30 Tage im Voraus

  • Gefördert vom
  • Projektträger:
  • Projektpartner:
Gefördert vom
  • nrw_logo
  • marta_herford
  • owl_lippe
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
Projektträger:
  • bielefeld
  • kreis_guetersloh
  • kreis_herford
  • kulturland_hoexter
  • lippe_service
Projektpartner:
  • land_des_hermann
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
  • kreis_paderborn
  • mh
  • vvowl