cycles_top_center shoes

Krabat

Mittwoch, 19.02.2020 17:30 Uhr

Jugendstück nach Otfried Preußler

Produktion: Westfälisches Landestheater

Der 14jährige Waisenjunge Krabat folgt am Dreikönigstag einem unheimlichen Ruf: Er wird zur Mühle im Koselbruch bestellt. Dort wird nicht nur Korn gemahlen, sondern die schwarze Magie gelehrt. Krabat lernt schnell die Faszination der Zauberkunst kennen. Aber in jeder Silvesternacht fordert der unheimliche Gevatter vom Mühlenmeister einen Gesellen als Opfer. Als Krabat so seinen Freund Tonda verliert, beschließt er, gegen den Meister zu kämpfen. Um gegen den Zaubermeister bestehen zu können, übt sich Krabat in der schwarzen Kunst. Aber nur die Liebe eines Mädchens kann den Bann der Mühle brechen. Doch wird Kantorka, das Mädchen, welches Krabat von ganzem Herzen liebt, bereit sein, sich dieser gefährlichen Probe auf Leben und Tod zu stellen? Wird Krabat den grausamen Müllermeister besiegen?

Kontaktperson
Viola Schneider | Theaterpädagogin
Telefon: 0571 . 82 83 915
E-Mail:

Kontaktadresse
Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3
32423 Minden

Für Schüler folgender Jahrgangsstufe/n
5. -7. Klasse

Maximale Teilnehmerzahl
30 Personen

Für folgende Schulfächer geeignet
Deutsch, Dartellen & Gestalten

Dauer der Veranstaltung
1,5 Stunden inkl. Pause

Datum
termingebunden

Veranstaltungsort
Stadttheater Minden

Barrierefreiheit
barrierefrei

  • Gefördert vom
  • Projektträger:
  • Projektpartner:
Gefördert vom
  • nrw_logo
  • marta_herford
  • owl_lippe
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
Projektträger:
  • bielefeld
  • kreis_guetersloh
  • kreis_herford
  • kulturland_hoexter
  • lippe_service
Projektpartner:
  • land_des_hermann
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
  • kreis_paderborn
  • mh
  • vvowl