cycles_top_center shoes

Fly Dance Company

COMPANY – THE GENTLEMEN OF HIP HOP

Ein Repertoire von Debussy über Earth, Wind and Fire zu Funky Lowlives

Artistic Director: Kathy Musick Wood; Dancers: JORGE CASCO | CHRIS CORTEZ | CANARUS IEON | JEFFREY LOUIS | KENNY LOUIS | JESSE MAGANA | ADAM QUIROZ | TIMOTHY PENA | MRINCE WILLIAMS

Meisterhaftes Können trifft auf rauen Street Style

Die Auftritte der FLY Dance Company’s sind eine einzigartige Kombination aus Kunst und Entertainment - ein hochenergetischer Mix aus Hip Hop, aus Klassischem und Modernem Tanz mit einem Touch von Vaudeville. Dabei zeichnet die Choreographie von Kathy Musick Wood eine aktionsgeladene Sprache: Ein Feuerwerk aus Ensemble- und Solodarbietungen, reinem Tanz, Akrobatik-Tricks und Schauspiel.

Das Programm THE GENTLEMEN OF HIP HOP zeugt von FLY´s umfangreichen Repertoire. Die Musik variiert in Stil und Genre, wechselnde Tempi und Stimmungen sind perfekt abgestimmt. FLY begeistert das Theaterpublikum überall in den USA, eine Standing Ovation folgt der nächsten.... Warum das so ist? Weil FLY einfach pures Vergnügen bedeutet - jugendhafte Energie, atemberaubende Moves, eine kluge Choreographie und ein überraschender Mix in der Musikauswahl.

Neben Ihren Shows vereint die FLY Dance Community mit ihren Workshopangeboten pro Jahr im Schnitt an die 50.000 Kinder und Jugendliche. Mit ihrer unglaublichen Vielfalt an Education-Aktionen und mit den mannigfaltigen positiven sozialen Impulsen, die sie damit setzen, sind sie unerreicht.

FLY stammt ursprünglich aus Houston und vereint eine Gruppe von echten Street Dancern. Unter der Regie von Kathy Musick Wood agieren sie auf der Bühne gleichermaßen als Darsteller und Tänzer. Standing Ovations, wo immer sie auftreten: Mit ihrer abwechslungsreichen Performance sprechen sie eine breite Zuschauergruppe quer durch alle Altersgruppen und Kulturen an.

Vom ersten Takt an tragen die Tänzer ihre ansteckende  Energie und Freude ins Publikum. Wenn die Zuschauer das Theater verlassen, ist es diese Freude, die sie mit nach Hause mitnehmen...


Das Stadttheater Minden
Wusstet ihr schon...?

Das Stadttheater Minden ist einer der kulturellen Mittelpunkte der Stadt. Das Programm ist vielseitig: professionelle Eigenproduktionen, Gastspiele aus den Bereichen Oper, Schauspiel, Musical, Tanz, Sinfoniekonzerte, Kabarett, Kinder- und Jugendtheater, aber auch Vorträge begeistern das Publikum. Das Stadttheater bietet eine Bühne für anspruchsvolles, mitreißendes sowie unterhaltsames Theater und eroberte im Laufe der letzten Jahre durch innovative Modelle und Eigenproduktionen einen besonderen Platz unter den Theatern mit Gastspielbetrieb. Dazu zählt u.a. das Konvent „Das neue Wir“, welches über 3000 Menschen unterschiedlichster Herkunft miteinander in Kontakt brachte, das Inklusionsfestival „Auf die Bretter. Fertig. Los!“, die Jugendtheaterproduktionen mit Mindener Jugendlichen, Eigenproduktionen wie „Ladies Night“ oder auch die regelmäßig stattfindenden, bundesweit beachteten Opernproduktionen, wie aktuell Wagners „Ring“.

Für Schüler folgender Jahrgangsstufe/n
8. - 10. Klasse
Maximale Teilnehmerzahl
30 Personen
Für folgende Schulfächer geeignet
Deutsch, Sozialwissenschaften, Dartellen & Gestalten
Dauer der Veranstaltung
1,5 Stunden
Datum
24. März 2019 I 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Stadttheater Minden
Barrierefreiheit
barrierefrei


Kontaktpersonen
Viola Schneider | Theaterpädagogin
0571 . 82 83 91 5


Kontaktadresse
Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3 | 32423 Minden
www.stadttheater-minden.de

martaNRW
cycles_left_bottom cycles_left_bottom