cycles_top_center shoes

Weitere Förderprogramme

und Tools

Die pädagogische Landkarte

Die pädagogische Landkarte

...ist ein kostenfreier Internetservice, der Schulen aller Schulformen und anderen pädagogischen Einrichtungen einen Überblick über die außerschulischen Lernorte in Ihrer Nähe und in ganz NRW gibt.

Hier geht es zur Seite

Arbeitsstelle Kulturelle Bildung NRW

Arbeitsstelle Kulturelle Bildung NRW

… begleitet Schulen u.a. bei der Entwicklung eines kulturellen Profils, berät und unterstützet Künstler*innen und Kultureinrichtungen bei der Kooperation mit Schulen sowie Kommunen bei der Entwicklung kultureller Bildungsangebote

Hier geht es zur Seite

Bildungspartner NRW

Bildungspartner NRW

...unterstützt Kooperationen von Schulen und außerschulischen Partnern durch individuelle Beratung und die kostenfreie Bereitstellung zahlreicher Materialien – vom Infoflyer über Planungshilfen zum Unterrichtsmodul.

Hier geht es zur Seite

KulturStrolche

KulturStrolche

Grundschulkindern von der 2. bis zur 4. Klasse wird durch das Erforschen kultureller Räume im Klassenverband früh der Zugang zu Kunst und Kultur ermöglicht; Ansprechpartner: Kultursekretariat NRW Gütersloh

Hier geht es zur Seite

Kulturrucksack NRW

Kulturrucksack NRW

Hier werden Kulturprojekte von Kultureinrichtungen in der Jugendarbeit gefördert. Die Kulturangebote sollen sich speztziell an 10 bis14-jährige richten. Die Vergabe und Antragsstellung der Fördermittel findet über die Kommunen statt.

Hier geht es zur Seite

Kultur und Schule

Kultur und Schule

Das NRW Landesprogramm wendet sich an Künstler*innen, Mitarbeiter*innen aus Kultureinrichtungen, die Projektvorschläge entwickeln. Sie unterstützen die Schüler*innen dabei, selbst künstlerisch aktiv zu werden und weitere Kulturangebote wahrzunehmen.

Hier geht es zur Seite

Kultur macht stark

Kultur macht stark

Es werden Projekte von Bündnissen zwischen Jugend(kultur)- einrichtungen, Kultureinrichtungen und Kulturschaffenden gefördert. Schulen können sich ebenfalls beteiligen; Ansprechpartner: Die Servicestelle „Kultur macht stark“ NRW informiert und berät die Antragsteller*innen.

Hier geht es zur Seite

Kulturagenten

Kulturagenten

Dabei werden die Schulen, die am Programm teilnehmen, durch eine Kulturagentin oder einen Kulturagenten vor Ort und in schulischen lokalen Netzwerken betreut. Das Programm will möglichst vielen Kindern und Jugendlichen einen Zugang zur Kunst und Kultur eröffnen.

Hier geht es zur Seite

Museum macht stark

Museum macht stark

Ziel ist es, Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren, die von Hause aus nur wenig mit dem Museum in Berührung kommen, mit den Angeboten dieser öffentlichen Einrichtung bekannt zu machen. „Museum macht stark“ ermöglicht lokalen Bündnissen, Angebote im außerschulischen Bereich der kulturellen Bildung umzusetzen.

Hier geht es zur Seite

Gefördert vom Projektträger: Projektpartner: