cycles_top_center shoes

Werburg Museum Spenge

Wusstet ihr schon...?

Das Werburg-Museum Spenge ist ein Museum zum Mitmachen in den Räumen des Herrenhauses der alten Wasserburg. Hier können Kinder und Erwachsene das Leben der Bewohner der Burg spielerisch erleben, entdecken und verstehen.
In Themenräumen wird das Leben der Burgherren und ihrer Bediensteten begreifbar gemacht. Hierzu dienen hauptsächlich die archäologischen Funde, die vor Ort gemacht wurden und die in spannend inszenierte Räume eingebettet wurden. Sie erzählen von Krieg und Frieden auf der Burg, vom Alltag und von Festen und Spielen. Im Erdgeschoss bieten eine Schaugrabung und ein kleines Forscherlabor handfeste Zugänge zur archäologischen Arbeit.
Von der Wasserburganlage, die urkundlich zuerst 1468 als Besitz der Familie von Ledebur erwähnt wird, bestehen heute neben dem Haupthaus noch das Torhaus, zwei Nebengebäude und ein Teil des Burggrabens. Die Anlage liegt direkt am Werburger Wald.

Unsere KulturScouts-Angebote:

Weitere Informationen und Angebote:

www.werburg-museum-spenge.de

Kontaktperson
Sonja Voss
Telefon: 0176. 18 76 81 25
E-Mail:

Kontakadresse
Werburg-Museum Spenge
Werburg 1
32139 Spenge

  • Gefördert vom
  • Projektträger:
  • Projektpartner:
Gefördert vom
  • nrw_logo
  • marta_herford
  • owl_lippe
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
Projektträger:
  • bielefeld
  • kreis_guetersloh
  • kreis_herford
  • kulturland_hoexter
  • lippe_service
Projektpartner:
  • land_des_hermann
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
  • kreis_paderborn
  • mh
  • vvowl