cycles_top_center shoes

Die Stiftung

Kloster Dalheim

Wusstet ihr schon...?

Einst bedeutendes Kloster, heute modernes Mu­seum, ist das Kloster Dalheim ein authentischer Lernort für Schülerinnen und Schüler von der 2. bis zur 13. Klasse. Von der Klostermauer über die Kirche und den Kreuzgang bis zu den Gärten sind alle typischen Bestandteile eines Klosters erhalten. Rund um die Klausur machen elf Räume von der Kirche bis zum Vorratskeller erfahrbar, wie in einem mittelalterlichen Kloster gelebt, gebetet und gearbeitet wurde. Im Rahmen der museumspädagogischen Programme spüren die KulturScouts der Bedeutung der Klosterarchitek­tur nach, erfahren, wie mühsam das Schreiben mit der Gänsefeder ist, probieren alte Handwerkstechniken aus oder verarbeiten Pflanzen aus dem Klostergarten. Die Programme orientie­ren sich am Lehrplan der einzelnen Schulformen und sind bewusst schülerorientiert. Begleitete, dialogische Rundgänge, selbstbestimmtes Erforschen sowie objektbezogene kreative Arbeit machen Klostergeschichte erfahrbar.

Unsere KulturScouts-Angebote:

Weitere Informationen und Angebote:

www.stiftung-kloster-dalheim.lwl.org

Kontaktperson
Angelika Günnewig (Buchungen)
Telefon: 05292 . 93 19 22 5
E-Mail: besucherservice.dalheim@lwl.org

Kontaktadresse
Stiftung Kloster Dalheim
LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Am Kloster 9
33165 Lichtenau-Dalheim

  • Gefördert vom
  • Projektträger:
  • Projektpartner:
Gefördert vom
  • nrw_logo
  • marta_herford
  • owl_lippe
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
Projektträger:
  • bielefeld
  • kreis_guetersloh
  • kreis_herford
  • kulturland_hoexter
  • lippe_service
Projektpartner:
  • land_des_hermann
  • modellregion-ostwestfalen-lippe
  • kreis_paderborn
  • mh
  • vvowl